aktuelle Veranstaltungen

Freitag, 02.03.2018 um 17:00 Uhr

Gottes Schöpfung ist sehr gut

Weltgebetstag

Am Freitag, den 2. März 2018, 17 Uhr feiern wir den Weltgebetstag im evangelischen Gemeindezentrum in Neuhermsheim.

Unter dem Leitgedanken „GOTTES SCHÖPFUNG IST SEHR GUT„ haben Frauen aus SURINAM (dem kleinsten Land Südamerikas) die Liturgie vorbereitet.

Sie laden uns ein für die Bewahrung der Schöpfung zu beten und zu handeln.

 

Samstag, 03.03.2018 um 14:00 Uhr

Flohmarkt rund ums Kind

im Evangelischen Gemeindezentrum Neuhermsheim, Johannes-Hoffart-Str. 1

von 14 bis 16.30 Uhr laden wir Sie ein zum Stöbern und Finden...
Die Standgebühr beträgt 5 € und einen selbstgebackenen Kuchen für die Cafeteria.
Veranstalter: Evangelischer Kindergarten Neuhermsheim.
Anmeldung unter Tel.: 0621 44 47 20

 

Donnerstag, 22.03.2018 um 19:30 Uhr

Simson - ein tragischer Held der Bibel

Ökumenischer Gemeindetreff in Neuhermsheim, Evangelisches Gemeindezentrum

mit Prof. Dr. Frank Ueberschaer

Viele Figuren aus den Erzählungen der Bibel sind in unser kulturelles Gedächtnis eingegangen: der große König David, der weise Salomo, Mose und die Zehn Gebote. Bei Simson sind es seine übermenschliche Kraft und seine Kräfte verleihenden Haare, für die er bekannt ist, und die auch in den künstlerischen Darstellungen Simsons eine zentrale Rolle spielen.   >> Mehr erfahren

 

Donnerstag, 26.04.2018 um 19:30 Uhr

Martin Luther King

Ökumenischer Gemeindetreff in Neuhermsheim, Evangelisches Gemeindezentrum

mit Hartmut Greiling, Kirchenrat i.R.

„Wir müssen den Mächten des Hasses mit der Macht der Liebe begegnen!“

Vor fünfzig Jahren – am 4. April 1968 – wurde der Baptistenpfarrer und Bürgerrechtler M.L. King ermordet. Sein Kampf für die Gleichberechtigung der Afro-Amerikaner in den USA mit dem Busstreik in Montgomery, dem Marsch auf Washington („I have a dream“ „Ich habe einen Traum“), dem Friedensnobelpreis haben ihn weltberühmt gemacht. Was hat den Mann angetrieben und was ist aus all dem geworden?

 

Donnerstag, 17.05.2018 um 19:30 Uhr

Fremde, Freunde, Familie ? - Integration von Fremden im Neuen Testament

Ökumenischer Gemeindetreff in Neuhermsheim, Evangelisches Gemeindezentrum

mit Nadine Ueberschaer, Pfarrerin

Integration - das ist eines der großen Stichworte unserer Zeit. Aber was sagt denn eigentlich das Neue Testament dazu? Einiges. Denn die ersten Christen lebten wie wir in einer multikulturellen und multireligiösen Kultur. Was wir aus ihren Diskussionen lernen können, soll miteinander diskutiert werden.

 

Donnerstag, 28.06.2018 um 19:30 Uhr

Von fremden Ländern und Menschen...

Ökumenischer Gemeindetreff in Neuhermsheim, Evangelisches Gemeindezentrum

Konzert
mit Kirsten Patricia Häusler

Klaviermusik von Robert Schumann, Johannes Brahms, Franz Schubert u.a 

 

 zurück zur Startseite

Presse MailKontakt Impressum